POBURSKI ist immer einen Tick besser

und präsentiert wieder mal eine Maßstäbe-setzende Innovation durch das System: 

POBURSKI Futura MAX

Eine konsequente Weiterentwicklung der POBURSKI Futura Edelstahl-Zarge für befahrbare Verkehrsflächen aus örtlich hergestellten Betonplatten, wie z.B. für Straßen, Flugplätze, Vorfeldflächen, Terrassen und vor allem für Parkdecks auf wärmegedämmten Dachflächen. 

Da diese Verkehrsflächen besonders auch an den Oberflächen im Sommer sowie im Winter der Witterung extremen Temperaturen von +60°C bis -30°C ausgesetzt sind, müssen Maßnahmen zum Ausgleich thermisch bedingter Längenänderungen der Betonplatten getroffen werden. Die Betonplatten müssen sich unabhängig voneinander ausdehnen und zusammenziehen können, um Spannungsschäden zu vermeiden.

Im Besonderen ist das System POBURSKI Futura MAX eine optimale Lösung zur Überbrückung und Ausbildung von Dilatations- und Kontraktionsfugen, um diese entstehenden Spannungen durch thermische Verformungen im Betonbelag, besonders über wärmegedämmten Dächern, sicher aufzunehmen und dadurch Schäden, wie Risse und Absprengungen zu vermeiden oder auch die den Straßenbauexperten bekannten – gerade in den heißen Sommermonaten im Jahr 2013 aufgetretenen – explosionsartigen Aufplatzungen von Betonfahrbahnen zu vermeiden.

Die Besonderheit von POBURSKI Futura MAX besteht dabei aus einer Multifunktion von relativ dünnen Abschlusszargen, die die Ortbetonplatten umlaufend umschließen.

Durch unsere spezielle Vorkonfektionierung des Futura MAX-Rasters wird eine enorme Stabilität erreicht und somit eine hervorragende Basis für einen optimalen Einbau des Betonbelages, der auch die Anwendung von großer Verdichtungsenergie und Rotationswalzen zulässt und so eine äußerst ebene Oberfläche ermöglicht. Durch den rundumlaufenden Edelstahlrahmen der Futura MAX-Zarge WST 1.4301 sind die besonders gefährdeten Fugen- und Eckbereiche des Betonbelages, die den Belastungen aus Radlasten und aus Frost-/Tauwechsel am stärksten ausgesetzt sind, bestmöglich geschützt.
Bei POBURSKI Futura MAX ist neu, dass in die Einfassungszarge aus Edelstahl beidseitig eine Klauennut eingeformt wurde, in die das neue POBURSKI-EPDM-Hohlkammerprofil kraftschlüssig einrastet und sich dauerhaft  fest verkrallen kann. Damit entfällt die bisherige Schließung mit elastischen Verfugungsmassen und deren Risiken durch die handwerkliche Verarbeitung, besonders bei regnerischem Wetter und bei Witterungsbeeinträchtigungen in den Monaten November bis März.
Unterhalb der Futura MAX-Zarge ist das POBURSKI-Betonstopelement angeordnet. Dieses verhindert, dass der Frischbeton während der Einbauphase – auch über nicht zu verhindernde Unebenheiten der Unterkonstruktion – nicht in den Fugenkanal eindringen kann, was eine spannungsfreie Dilatation oder Kontraktion der einzelnen Fahrbahnplatten beeinträchtigen würde.

Die Feldgrößen des POBURSKI Futura MAX-Belages können durch die exakte Fugenausbildung optimal an die örtlichen Gegebenheiten und den architektonischen Ansprüchen an eine kundenfreundliche Gliederung der Stellplätze und Fahrspuren angepasst werden. So kann auf Parkdecks zwischen den Parkplatzflächen jeweils eine 6 m breite Fahrgasse mit 2 Fahrspuren in einer Breite von 3 m je Fahrtrichtung entstehen. Durch die Edelstahlzargen werden beiden Fahrspuren optisch eindeutig voneinander getrennt, so dass die Kunden sich auf dem Parkdeck optimal orientieren können.

POBURSKI Futura MAX-Beläge mit Edelstahlrandeinfassung werden je nach Belastungsklasse für PKW, LKW, Schwerlastverkehr mit einem Raumfugenraster von 4.0 x 4.0 m oder 5.0 x 5.0 m örtlich hergestellt. Nicht nur bei Sonderbelägen und Hubschrauberlandeplätzen sind jedoch auch ganz individuelle Plattenraster möglich.
Die Wartungen und die daraus entstehenden Kosten für die sogenannten dauerelastischen Fugen gehören bei POBURSKI Futura MAX der Vergangenheit an! Unsere Gewährleistung lautet nicht nur für die Dämmung, Abdichtung und den POBURSKI Futura MAX-Belag, sondern jetzt auch für das neue POBURSKI-EPDM-Hohlkammerprofil: 10 Jahre!


 

Weiterlesen: POBURSKI OPTI-MAX